Auf der Suche nach einem neuen Gesicht:

2 Kommentare

Heute wieder weihnachtlich. Macht das Spaß! Jetzt fehlt nur noch der Schnee. Wie schön ist die Vorweihnachtszeit, und wie schön ist doch mein Beruf.





3 Kommentare




Weil ja morgen Geburtstag gefeiert wird, habe ich schon heute den halben Tag in der Küche verbracht. Wer jetzt denkt:”Oje, die Arme!”, der hat sich getäuscht. Ich liebe es, für Feste zu kochen und selbst zu backen, wenn ich keinen Stress habe.
Und hier ein paar schön, leckere Fotos:

1 Kommentar

Gestern habe ich an der Seiltänzerin gearbeitet.
Sie trägt einen zauberhaften Rock, den ich als Kind auch immer haben wollte. Den Stoff dazu habe ich mal in New York gekauft, vor ganz vielen Jahren. So etwas habe ich nie wieder gefunden. Tja, jetzt ist er aufgebraucht. Die Seiltänzerin ist meine erste Puppe mit Taille.

Wie im Zirkus so üblich, hat sie ganz dezent Lidschatten aufgetragen.

1 Kommentar

Ich hatte gestern einen wundervollen Tag!
Und so tolle Geschenke von meiner Familie:

Von meinen Kindern:
Eine super tolle CD von meinem Sohn, selbst zusammengestellt.


Ein Herzbild von meiner Tochter:


Und vom besten Mann der Welt:


Traumschuhe von Chie Mihara.


Traumkette von Bärbel Kellermann.

Und von meiner geliebten Schwester diese tollen Schalen:

3 Kommentare

Was hatte ich ein schönes Wochenende!
Meine Schwester kam zu Besuch. Erst mal waren wir schön einkaufen, dann abends Pizza bestellt und Adventskränze gebastelt. Das war so gemütlich. Jeder von uns hat sich mindestens dreimal die Finger am Heißkleber verbrannt, herrlich!
Morgen habe ich Geburtstag und werde 40!


2 Kommentare

Über Nacht ist noch dieser Geselle hinzu gekommen:

Und das ist das Kuscheltier meines Mannes: Tiffy
Ich glaube, der Originalstoff ist gar nicht mehr vorhanden.

1 Kommentar

Und ich habe gerade diese Phase:

Ich weiß gar nicht, wie man diese Richtung nennt. ‘Die zauberhafte Welt der Schausteller in vergangenen Zeiten’ vielleicht? Ich war schon auf der Suche nach Bildern, mir fehlt jedoch der richtige Suchbegriff. Hat jemand einen Tipp?

Kommentieren

Ein Träumchen!
Ein Mädchenträumchen!
Und meine Tochter hat ihn selbst gebastelt!
Ich habe wirklich nur die Heißklebearbeiten erledigt.(Eule auf Baumstamm kleben etc.)
Zu der Anordnung der Hortensien im unteren Bereich sagt sie:”Ich habe mir einfach überlegt, wie Mädchen das wohl machen würden.”

Kommentieren

Ein neues Häschen! Genauer gesagt sechs davon.

Bei dieser Tasche könnte ich ausflippen!

1 Kommentar